Ein Blick hinter die Kulissen – Was halten wir 2015 für Sie Neues bereit?

 

2014 war er Brand NEU – unser Adventskalender mobile PLUS. Heute, bei bestem Wetter, denken wir bereits darüber nach: was können wir machen, damit unser Adventskalender für Sie noch besser wird? Ihr Feedback hilft uns dabei enorm.

Welche Punkte sind für onlineadventskalender.com bei der Weiterentwicklung 2015 besonders wichtig?

  • Positive Touchpoints für Sie als Kunden
    Treten Sie mit Ihren Kunden über unseren Adventskalender in Kontakt. Wir sorgen dafür dass diese Erfahrung als positiv bewertet wird.
  • Unterhaltung für den Endnutzer
    Spenden Sie Freude: dank einem größeren Angebot an Unterhaltung finden Sie die perfekte Wahl für Ihr Unternehmen und Zielstellung. Ihre Besucher danken es Ihnen mit längeren Verweildauern.
  • Viralität  – aber bitte ohne Zwang
    Teilen kann, wer Teilen will. Soziale Netzwerke dienen bei uns als einfaches Mittel Ihren Adventskalender weiterzuempfehlen. So kann die Reichweite gesteigert werden.
  • Branding – Ihr Unternehmen im Fokus
    Tragen Sie Ihre Marke und Identität in den Adventskalender und stärken so die Markenwahrnehmung. Damit Ihre Besucher gleich assoziieren: diese Weihnachtsaktion veranstaltet Ihr Unternehmen.

Was wird es 2015 neues geben?

  1. Musik und Mini-Games. Mehr Auswahl.
    Jetzt kommt der Adventskalender-Besucher gleich so richtig in Weihnachtsstimmung, dank der passenden Hintergrundmusik.Unser Angebot an Spielen erfreut sich neuer Gesellschaft. Gleich zwei neue Spiele sorgen für noch mehr Spielspaß im Adventskalender. Und das Beste: die Spiele sind auf allen Geräten optimal zu bedienen und können in der Optik nach Ihrem Geschmack angepasst werden.mehr Unterhaltung: Musik und neue Mini-Games
  2. Erinnerungsservice und Sharing. Neue Kontakte und Multiplikatoren.
    Jetzt werben Sie schon vor dem 1.12. für Ihre Weihnachtsaktion und bieten Interessierten eine Erinnerungsmöglichkeit. Pünktlich zum Aktionsstart erhalten diese eine E-Mail zum Adventskalender.Für noch mehr Viralität können Sie nun den Kalender zusätzlich zu Facebook, Google+ und Twitter auch über Pinterest und WhatsApp teilen lassen. Steigern Sie so die Sichtbarkeit und generieren Sie neue Touchpoints und Kontakte.Vorab-Reminder, Sharing über Pinterst und WhatsApp
  3. Rabatte verteilen. Perfektioniert.
    Regen Sie Besucher zum Kaufen an – jeder Xte Teilnehmer erhält von Ihnen zusätzlich einen Rabatt-Code. Damit der Code in Erinnerung bleibt, wird er zudem per E-Mail zugesendet und kann ggf. auch im stationären Handel eingelöst werden. Verteilrate und Rabatthöhe wird hierbei von Ihnen bestimmt und kann auch im Laufe der Aktion angepasst werden.Rabatt-Mechanik: Ihre Verteilrate, Ihre Rabatt-Codes
  4. Mehrsprachigkeit. Neue Möglichkeiten.
    Ihre Zielgruppe spricht mehr als nur eine Sprache? Trotzdem sollen alle Teilnehmer in einem Los-Topf landen? In diesem Jahr ist es endlich möglich! Ob automatisch anhand der Browsersprache oder manuell über eine Sprachweiche – jeder Nutzer wird Ihre Botschaft verstehen.Mehrsprachigkeit

Heute wird aber noch nicht alles verraten! Ein paar weitere Neuerungen stehen zu dem auf unsere To-Do-Liste 😉

Gefällt Ihnen unsere Road Map? Vermissen Sie eine Funktion? Sagen Sie uns Ihre Meinung. Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

Einen wunderbaren Mai und allen Müttern einen sonnigen Muttertag wünscht das Team von Onlineadventskalender.com

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.