Charity-Adventskalender für einen guten Zweck

Wir haben in der Vergangenheit die unterschiedlichsten Adventskalender vorgestellt. Meist standen dabei Rabatte und Gewinnspiele für die Nutzer im Vordergrund. Dass es auch anders geht, zeigt die Aktion von Thomas Müller. Der sympathische Fußballer half im vergagenen Jahr trauernden und traumatisierten Kindern mit einer ausgefallen Aktion: einem Charity-Adventskalender.

24 Türchen für das Projekt YoungWings

Thomas Müller verloste in seinem Online-Adventskalender 2011 einzigartige und nicht käufliche Preise zugunsten YoungWings. Zu den Preisen zählten Matchworn Trikots und Fußballschuhe, ein Training mit Thomas Müller, VIP-Karten mit einem Meet & Greet und vieles mehr.

Mitmachen und gewinnen konnte jeder, der eine SMS mit dem Kennwort „Thomas“ an die Nummer 81190 sendete. Jede SMS kostete 1 Euro. Jeder Teilnehmer konnte pro Tag nicht mehr als 10 SMS verschicken. Die Einnahmen kamen ausschließlich YoungWings zugute. Der jeweilige Gewinner wurde am nächsten Tag benachrichtigt und auf der Homepage bekannt gegeben.

Über YoungWings

Seit 2011 unterstützt der Fußballer und WM-Torschützenkönig Thomas Müller das Projekt YoungWings der Münchener Nicolaidis-Stifung. YoungWings richtet sich an Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 12 und 21, die um einen nahen Angehörigen oder um andere wichtige Bezugspersonen trauern. Als Botschafter möchte Thomas Müller die Notwendigkeit der Onlineberatung von YoungWings, die betroffenen Kindern rund um die Uhr zur Seite steht, in den Fokus der öffentlichen Diskussion stellen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.